Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB)

ANB's der GOTrail GesbR
insbesondere auch für die Nutzung der GOTrail #Schlins-App

Präambel


Diese ANBs gelten für die gesamte Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und eines oder alle Firmen der GOTrail GesbR. Die GOTrail GesbR besteht aus einzelnen Firmen. Sie enthalten sämtliche auf unsere Dienste anzuwendenden Bedingungen, einschließlich der Rechte und Verantwortlichkeiten, welche während der Nutzung unserer Dienste für Sie gelten.

Diese ANB gelten als vereinbart, wenn Sie als Anwender unsere App installiert haben und verwenden.

Sie können die ANB jederzeit auf unsere Homepage unter „ANB“ einsehen und nachlesen. Zudem können Sie jederzeit eine Kopie der ANBs per E-Mail unter der E-Mail-Adresse baltzero@icloud.com anfragen.

Bei der Nutzung unserer Dienste oder mit der Erteilung eines Auftrags an uns stellen Sie uns ggf. personenbezogene Daten bereit. Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig und wir verpflichten uns, Sie über jedwede Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu informieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung ebenfalls sorgfältig durch. Sollten Sie der in unserer Datenschutzerklärung beschriebenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht zustimmen wollen, so bitten wir Sie, unsere Dienste nicht zu nutzen und ggf. die App zu deinstallieren.



Inhalt dieser ANBs


  1. Gültigkeit
  2. Nutzung der App
  3. Voraussetzungen zur Nutzung der GOTrail-App
  4. Haftung
  5. Geltungsbereich und Änderungen
  6. Allfälliges
  7. Kontakt


1. Gültigkeit


  • Die App „GOTrail #Schlins“ wird von GOTrail GesbR, Katharine-Drexel-Straße 1/87 in 6850 Dornbirn, betrieben.
  • Mit der Installation und Nutzung der App stimmt der Nutzer diesen Nutzungsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung zu, die die Rechtsgrundlage der Nutzung der GOTrail #Schlins-App bilden.
  • Mit der Installation der Applikation kommt das Nutzungsverhältnis zwischen GOTrail GesbR und dem Nutzer zustande. Das Nutzerverhältnis wird auf unbestimmte Zeit begründet und ist ohne Einhaltung einer Frist und ohne Angabe von Gründen kündbar.
  • GOTrail GesbR kann das Nutzungsverhältnis mit sofortiger Wirkung kündigen, wenn der Nutzer gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen gesetzliche Vorschriften verstößt.


2. Nutzung der App


  • Die GOTrail #Schlins-App bietet Nutzern die Möglichkeit über GPS-Daten Ziele anzusteuern und Fragen zu beantworten.
  • Nutzer können auf die App zugreifen, indem sie diese auf ihr mobiles Endgerät installieren. Nach der Zustimmung der Nutzungsvereinbarung und der Datenschutzerklärung startet unmittelbar die GOTrail #Schlins-App.
  • GOTrail GesbR bietet Endverbrauchern die GOTrail #Schlins-App kostenlos an. Es können aber im Zusammenhang mit der Nutzung der App Kosten durch Datentransfer beim Netzbetreiber anfallen. Diese Kosten müssen vom Nutzer selbst getragen werden.
  • GOTrail GesbR räumt Nutzern das einfache, nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare, zeitlich auf die Laufzeit dieses Nutzungsverhältnisses begrenzte Recht ein, die Applikation in der jeweils aktuellen Fassung samt Updates und anderen Bestandteilen in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen zu verwenden.
  • Der Nutzer darf GOTrail #Schlins nicht verändern, kopieren, zerlegen, neu zusammensetzen, veröffentlichen, nachbauen („reverse engineer“), Derivatprodukte daraus erstellen oder vervielfältigen. Der Nutzer darf GOTrail #Schlins nur für seine eigenen Zwecke nutzen und keinem Dritten verfügbar machen. Die Nutzung von GOTrail #Schlins für kommerzielle oder gewerbliche Zwecke ist nur mit ausdrücklich schriftlicher Genehmigung der GOTrail GesbR erlaubt.
  • Einen Rechtsanspruch auf Gewinne, sowie eine Ablöse der Gewinne, besteht nicht.


3. Voraussetzungen zur Nutzung der GOTrail-App


  • Für minderjährige Kinder ist die Nutzung der GOTrail-App nur in Begleitung einer volljährigen Aufsichtsperson gestattet. Mit der Annahme dieser Nutzungsbedingungen erklärt der jeweilige Nutzer, dass diese Sorgfalts- und Aufsichtspflicht eingehalten wird.
  • Dem Nutzer ist es bei der Registrierung zu GOTrail-App nicht gestattet, unwahre Angaben über seine Person zu tätigen.


4. Haftung


  • Schadenersatz und Haftung für Schäden welcher Art auch immer (materielle oder ideelle Schäden sowie entgangener Gewinn), die durch die Nutzung oder Nichtnutzung dargebotener Informationen, beziehungsweise durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen, sofern seitens GOTrail GesbR kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Insbesondere haften Eltern für Ihre Kinder. Ausnahme gelten im Falle zwingender gesetzlicher Regelungen.
  • Insbesondere übernimmt GOTrail GesbR keinerlei Gewähr dafür, dass die angebotenen Dienste Nutzern dauerhaft zur Verfügung stehen und Nutzer dauerhaft digital abrufen können. insbesondere erkennt der Nutzer an, dass die Nutzung und Verfügbarkeit in hohem Maße von der Leistung – beispielsweise – Ihres Mobiltelefons, des Internets und sonstiger Geräte, welche Sie zum Zugang zu unseren Diensten nützen, abhängig ist.
  • Nutzer stellen GOTrail GEsbR von Ansprüchen Dritter frei, die auf ihre widerrechtliche oder diesen Nutzungsbedingungen widersprechende Nutzung der Go Trail #Schlins-App zurückzuführen sind.


5. Geltungsbereich und Änderungen


  • Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle (insbesondere privaten) Nutzer der App. Sie regeln in ihrer jeweils aktuellen Fassung das Verhältnis zwischen GOTrail GesbR und dem sich registrierenden oder anonymen Nutzer. Diese Nutzungsbedingungen gelten für sämtliche Inhalte, Funktionen und sonstige Leistungen, die im Rahmen von GOTrail #Schlins an Nutzer zur Verfügung gestellt werden. Wenn Nutzer diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, sind sie nicht berechtigt GOTrail #Schlins zu nutzen und müssen die Nutzung unverzüglich beenden. Um bestimmte Leistungen von GOTrail #Schlins in vollem Umfang nutzen zu können, muss möglicherweise Software oder Inhalte heruntergeladen und/oder zusätzlichen Nutzungsbedingungen (nachfolgend Zusatzbedingungen) zugestimmt werden. In diesem Fall wird rechtzeitig und explizit auf etwaige bestehende Zusatzbedingungen hingewiesen. Die Nutzung bestimmter Leistungen – insbesondere derjenigen, welche eine gesonderte Zustimmung zu Zusatzbedingungen voraussetzen – kann auf bestimmte User und/oder Usergruppen beschränkt sein.
  • GOTrail GesbR behält sich das Recht vor, sowohl die Applikation als auch diese Nutzungsbedingungen an neue Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Technik, unserem Service und/oder aus anderen Gründen anzupassen und zu verändern. Für die dauerhaften Zurverfügungstellung des Dienstes, für Beeinträchtigungen wird keine Garantie übernommen. Bei Änderung unterliegt die App dann den neuen/geänderten Nutzungsbedingungen. Sofern ein Nutzer mit Änderungen nicht einverstanden ist, muss die Nutzung unverzüglich beendet und die App deinstalliert werden.
  • Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit der gesamten Nutzungsbedingungen nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.
  • Soweit keine zwingenden gesetzlichen Vorschriften entgegenstehen, unterliegen diese Nutzungsbedingungen österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien zueinander aus der Nutzung der GOTrail-App gilt österreichisches Recht. Leistungs- und Erfüllungsort sowie Gerichtsstand ist der Firmensitz der GOTrail GesbR.


7. Allfälliges


  • Die Rechte des geistigen Eigentums und alle sonstigen Schutzrechte, insbesondere alle Urheber- und Markenrechte an der App stehen ausschließlich GOTrail GesbR zu. Sie erhalten keine über Ihre Nutzungsbefugnis hinausgehende Rechte.
  • GOTrail GesbR haftet nicht für den Verlust von Daten oder die Beschädigung des Endgerätes des Nutzers, außer diese Umstände wurden von uns grob fahrlässig verursacht. In solchen Fällen haftet GOTrail GesbR jedoch maximal mit dem aktuellen Verkehrswert des Endgerätes.
  • Die Haftung von uns für jegliche Art von Schäden ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Wir haften, soweit gesetzlich zulässig, auch nicht für Folgeschäden sowie für unvorhersehbare oder in ihrem Verantwortungsbereich liegende Schäden. Vorstehende Haftungsregelung betrifft vertragliche wie auch außervertragliche Ansprüche. Unberührt hiervon bleibt eine allfällige Haftung auf Grund zwingender gesetzliche Bestimmungen (wie etwa nach dem Produkthaftpflichtgesetz - PHG).
  • Diese ANBs wurden in deutscher Sprache erstellt und sind bei allfälligen Unklarheiten auf Basis der deutschen Sprache auszulegen. Die Übersetzung unserer ANBs in eine Fremdsprache dient lediglich unverbindlichen Informationszwecken. Im Falle von Abweichungen oder Widersprüchen zwischen der deutschen Fassung dieser ANBs und einer Übersetzung, ist ausschließlich der Wort- und Sinngehalt der Bestimmungen der deutschen Fassung unserer ANBs heranzuziehen. Die Bestimmungen der deutschen Fassung gehen jedenfalls vor.
  • Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für alle Geschlechter.


8. Kontakt zu GOTrail GesbR


Bei Fragen zu unseren Diensten, zu unserer Website, zu diesen ANBs oder überhaupt zu unserer Geschäftsbeziehung können Sie sich sehr gerne per E-Mail an folgende Adresse wenden: baltzero@icloud.com.


Impressum
Kontakt
ANB
DSGVO